Eigentumswohnungen verkaufen sich in der Schweiz wieder rascher. Das zeigt ein Blick auf die Ausschreibungszeit bei den führenden Schweizer Immobilienportalen.
immobilienblase
Wohnungen. (Symbolbild) - dpa

Das Wichtigste in Kürze

  • Eigentumswohnungen werden in der Schweiz wieder beliebter.
  • Das zeigt ein Blick in die Immobilienportale.

Eigentumswohnungen verkaufen sich in der Schweiz wieder rascher. Das zeigt ein Blick auf die Ausschreibungszeit bei den führenden Schweizer Immobilienportalen. Gestiegen ist insbesondere das Interesse an grossen Stadtwohnungen.

Die durchschnittliche Insertionsdauer nahm zwischen Juli 2020 und Juni 2021 um deutliche 20 Prozent auf 74 Tage ab.

Werte auf dem Kurs zur Vor-Corona-Zeit

Damit befinde sich die Ausschreibungszeit wieder auf Kurs zu den Werten vor Ausbruch der Corona-Pandemie, schrieb die Immobilienplattform Homegate am Donnerstag in einer Mitteilung. In der letzten Berichtsperiode sei noch ein starker Anstieg bei der Insertionsdauer verzeichnet worden.

Homegate führt die Entwicklung darauf zurück, dass sich bei vielen Kaufinteressierten die Erkenntnis durchgesetzt habe, dass die Hypothekarzinsen noch lange tief bleiben werden. Somit sei Kaufen langfristig eine günstigere Alternative als Mieten.

Stadtwohnungen sind am meisten gesucht

Gesucht sind gemäss Communiqué insbesondere grossen Stadtwohnungen, die sich rascher verkaufen würden als früher. In allen untersuchten Städten verkürzten sich die Insertionszeiten für Eigentumswohnungen mit sechs und mehr Zimmern. In mehr als der Hälfte der untersuchten acht Gemeinden (Lausanne, Bern, Basel, Zürich, Luzern) nahmen die Insertionszeiten dieser grossen Wohnungen sogar mehr ab, als die Insertionszeiten der kleineren Wohnungen.

Mit Blick auf die Grossregionen verkaufen sich Eigentumswohnungen weiterhin am schnellsten in Zürich und Genf (47 Tage; -13 Tage, resp. -18 Tage gegenüber Vorperiode). Erneut an dritter Stelle liegt die Region Innerschweiz mit 58 Tagen (-15 Tage) Insertionsdauer.

Am meisten Geduld brauchen Verkäufer hingegen in den Regionen Waadt/Wallis (74 Tage, -19 Tage) und Tessin (118 Tage, -15 Tage).

Mehr zum Thema:

Homegate Coronavirus