Die US-Seuchenbehörde CDC hat bisher rund 59,6 Millionen Coronavirus-Impfdosen verabreicht. Das gab die US-Behörde am Freitag (Ortszeit) bekannt.
Coronavirus - Impfung
Economiesuisse und der Arbeitgeberverband hoffen auf den Erfolg des Schweizer Impfplans bezüglich des Coronavirus. - dpa

Die US-Seuchenbehörde CDC hat bisher rund 59,6 Millionen Coronavirus-Impfdosen verabreicht. Das gab die US-Behörde am Freitag (Ortszeit) bekannt.

Insgesamt seien 78,1 Millionen Coronavirus-Impfdosen in den USA ausgeliefert worden, hiess es zudem. In den USA leben derzeit zum Vergleich rund 330 Millionen Menschen.

Weltweit haben sich über 110,54 Millionen Menschen mit dem Coronavirus infiziert. An oder mit dem Coronavirus sind mehr als 2,55 Millionen verstorben, wie eine Erhebung auf Basis offizieller Daten ergab.

Am stärksten betroffen sind die USA mit über 27,97 Millionen Coronavirus-Infektionen und 493'579 Toten im Zusammenhang mit dem Coronavirus.

Ad

Das Wichtigste in Kürze

  • In den USA wurden bislang knapp 60 Millionen Corona-Impfdosen gespritzt.
  • Ausgeliefert wurden bis am Freitag etwas mehr als 78 Millionen Dosen.
Ad
Ad

Mehr zum Thema:

DatenCoronavirus