Research

WEMF-Studie

Die WEMF bestätigt hochgradige Werbewirkung von passengertv.

„Hochsignifikante Ergebnisse“: Dies attestiert eine WEMF-Studie zur Werbewirkung den passengertv-Bildschirmen im öffentlichen Verkehr. Sie erregen die Aufmerksamkeit der Passagiere in aussergewöhnlich starkem Ausmass. Die Passagiere erinnern sich sogar an Details.

Während 2 Wochen informierte passengertv auf seinen Bildschirmen im öffentlichen Verkehr ihre Fahrgäste darüber, dass die Schweiz bereits einmal Fussball Europameister wurde mit einigen Zusatzinformationen zu diesem Ereignis.

Aussergewöhnliche
Aufmerksamkeit der Passagiere

Spots werden gesehen
und verstanden

Spots bleiben in Erinnerung

Passagiere erinnern sich
sogar an Details

Ergebnis

War die Schweiz schon einmal Fussballeuropameister?

Dass die Schweiz schon einmal Europameister war, wussten vor den Spots 10% der Befragten. Im Testgebiet schnellte die Zahl der richtigen Antworten nach der Spotserie auf 45%. Das ist ein Plus von 350 Prozent! Im Berner Oberländer Kontrollgebiet hingegen, wo das unveränderte Programm von passengertv lief, blieb der Wissenstand so tief wie zuvor.

Wissensstand Gebiet
ohne Kampagne

Wissensstand Gebiet
mit Kampagne

Film WEMF-Studie!

Das sind die Eindrücke und Ergebnisse zur Studie.

Downloads

Die gesamte Werbewirkungsstudie der WEMF AG für Werbemedienforschung und die Spots welche ausgestrahlt wurden.