cityscreen

cityscreen – in einem Jahr von Null auf 265’000 Kontakte pro Tag

By 05.09.2019 September 9th, 2019 No Comments
cityscreen digitale Stele Stadt Zug

Soeben ist die Vermarktung von acht cityscreens an belebten Plätzen der Stadt Zug angelaufen. Die erste Bewährungsprobe am Schwingfest in Zug haben die Digital-Stelen mit Bravour bestanden. Innerhalb eines Jahres hat sich cityscreen stark verbreitet – auf heute 265’000 Kontakte pro Tag.

Im Sommer hat die Livesystems dooh AG an acht stark frequentierten Plätzen in der Zuger Innenstadt grossformatige, doppelseitige cityscreens montiert und stufenweise in Betrieb nehmen können. Mit diesen Digital-Stelen beim Bahnhof, bei Haltestellen, Parkings und Einkaufszentren können über 1 Million Bruttokontakte pro Woche erzielt werden. Der Vertrag mit der Stadt Zug ist exklusiv und läuft für einen Zeitraum von 7,5 Jahren. Während auf der einen Seite der Stelen aktuelle Informationen und Werbespots laufen, ist für die andere Seite ein elektronischer Stadtplan von Zug vorgesehen.

Am Schwingfest zu 100 Prozent ausgebucht

Die erste Feuertaufe haben die cityscreens in Zug schon bestanden: Am Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest waren diese zu 100 Prozent ausgebucht. «Die cityscreen-Stelen bringen innovative Bewegtbild-Formate an sehr attraktiven Standorten», freut sich Florian Zimmermann von der Aussenwerbe-Agentur ACE2ACE, «das machte es uns möglich, flexibel und auch kurzfristig eine wirkungsvolle Präsenz zu markieren».

Cityscreen ist der jüngste Spross der Livesystems-Familie. Nach erfolgreichen Pilots an Tankstellen und Bahnhöfen haben sich die Digital-Stelen innerhalb eines Jahres rasch etablieren können. Heute sind sie bei den Bahnhöfen Aarau, Freiburg, Schaffhausen und Bulle anzutreffen, in den Städten Schaffhausen und Zug sowie bei einer wachsenden Reihe von Tankstellen-Shops, in Parkings, vor Einkaufszentren und auf Golfplätzen.

Aktuell schafft cityscreen 265’000 Kontakte pro Tag. Zusammen mit seinen Schwesternprodukten passengertv und gasstationtv wird jeden Tag ein 2,2-Millionen-Publikum erreicht.