Sternzeichen sagt man gewisse Eigenschaften nach. Dazu gibt es Hunderassen, deren Charaktermerkmale besonders gut dazu passen.
Ein Dackel
Dackel sollen besonders gut zu Menschen mit Sternzeichen Stier passen. - Unsplash

Das Wichtigste in Kürze

  • Hunderassen haben typische Merkmale, so wie die Sternzeichen auch.
  • Wenn sich Hund und Mensch ähneln, kommen sie besser miteinander aus.

Wahrscheinlich haben Sie schon mal gehört, dass sich Hund und Halter ähneln würden.

Wir wählen Haustiere nach persönlichen Vorlieben und Charaktereigenschaften aus. Oft sind es Charaktere, die uns selbst ähnlich sind. Das hilft einem harmonischen Zusammenleben.

Die Astrologie besagt, dass jedes Sternzeichen bestimmte Eigenschaften aufweist. Entsprechend passen gewisse Hunde besser zu einem Sternzeichen als andere.

Widder und Golden Retriever

Willensstark, gelehrig und trotzdem sanft sind bei dieser Kombination Mensch und Hund.

Stier und Dackel

Beide gelten als sturköpfig und eigenwillig, aber auch als passionierte und treue Seelen.

Zwillinge und Jack Russel

Sie sind ständig unterwegs und aktiv. Die Energiebündel haben immer etwas Wichtiges zu erledigen.

Krebs und der Mops

Gemütlich und häuslich kommen Krebse und der Mops ganz wunderbar miteinander aus. Nach Aussen manchmal streng, sind sie im Inneren sanfte Seelen.

Mops
Mops und Krebs sollen besonders gut zusammenpasssen. - Unsplash

Löwe und der Rhodesian Ridgeback

Die Rigdebacks gelten als Hunde mit grossem Herz und edler Seele, ganz so wie der Löwe.

Jungfrau und Schäferhund

Zuverlässig und arbeitswillig – die Jungfrau und der Schäferhund teilen die Liebe zur Ordnung und zu den klar strukturierten Umfeldern.

Waage und Pudel

Der Pudel ist ein Gesellschaftshund, der sich gerne zeigt – und ganz so ist auch die menschliche Waage.

PUdel
Dreamteam: Pudel und Waage. - Pixabay

Skorpion und Chow-Chow

Der Chow-Chow gilt als eigenwilliger und kritischer Individualist der Hundewelt. Dieselben Attribute sagt man den Skorpionen nach.

Schütze und Beagle

Die fröhlichen Optimisten unter den Sternzeichen sollen besonders gut mit den ebenso lebensfrohen und herzlichen Beaglen harmonieren.

Steinbock und Australian Shepard

Hier haben wir die Perfektionisten unter den Sternzeichen und Hunden. Nichts geht ihnen über ihre Arbeit.

Wassermann und Chihuahua

Der Wassermann gilt als überdrehter Exot unter den Sternzeichen und wird daher gerne unterschätzt – genauso wie der Chihuahua.

Chihuahua
Wird oft unterschätzt: der Chihuahua. - Unsplash

Fische und Windhund

Sensibel und dünnhäutig sind das Sternzeichen und der passende Hund. Windhunde können nur von besonders gefühlvollen Menschen geführt werden.

Mehr zum Thema:

Zwillinge Krebs Liebe Hund Tierfreunde